Clouth Galerie

Neubau von 52 Eigentumswohnungen

Anschrift

Kautschukstraße
50733 Köln
Stadtteil: Nippes

bezugsfertig Einheiten Kategorie
Juli 2018 52 gehoben

Angebot

  • Eigentumswohnung
  • 1 Zimmer

Objekt-ID: 11835

Bilder Neubau Wohnungen Clouth Köln Nippes





Natürlich

zentral

wohnen.

Das Clouth-Areal:
Willkommen mittendrin.

Auf dem ehemaligen Fabrikgelände entsteht ein Veedel im Veedel. Mittendrin statt Stadtrand - hier genießen Sie alle Annehmlichkeiten direkt vor Ort: Geschäfte, Ateliers, Büros, eine Car-Sharing-Station und alles, was Sie täglich brauchen. Eingebettet in viel Freiraum und Grün wird das neu erschlossene Areal eine außergewöhnliche Lebensqualität bieten.

Durch die einzigartige Mischung aus dem Industrie-Charme der ehemaligen Clouth-Fabrik mit moderner Architektur entsteht ein neuer Stadtteil mit ganz eigenem Charakter. Aus guten Gründen ist die Entwicklung des Clouth-Areals Stadtgespräch: Der Standort ist heiß begehrt bei Familien, Jung und Alt, Singles und allen, die ein modernes Zuhause an einem gewachsenen Standort suchen. Zentrale Lage, moderne Architektur und die direkte Einbindung in ein beliebtes Veedel - diese Kombination ist auf lange Sicht einzigartig in Köln.

Die Clouth Galerie hat eine besondere Lage in diesem neuen Stadtviertel: mittendrin und zugleich mit viel grünem Freiraum, konsequent nach Süden ausgerichtet.

Der Sonnenplatz im neuen Clouth-Areal.

Die Kunst,

Lebensräume

zu gestalten.

In dieser Galerie dominiert eine
Farbe: Grün!

Lust auf einen Ausflug ins Grüne? Dann müssen Sie nur vor die Tür gehen. Die Gärten der Clouth Galerie in sonniger Südlage münden direkt in die Gärten des Nachbargrundstücks - so ergänzen sich die Grünflächen, und es entsteht ein großzügiger, parkähnlicher Charakter. Mehr Weitsicht, mehr Grün, mehr Lebensqualität!

Noch mehr Raum zum Spazieren, Ballspielen und Picknicken erwartet Sie im Johannes-Giesbert-Park, der direkt östlich in Richtung Rhein an das Clouth-Areal grenzt. Das Naherholungsgebiet ist in etwa so groß wie 15 Fußballfelder und ein echter Geheimtipp der Nippeser Bevölkerung. Großzügige Wiesen umrahmt von Bäumen und Sträuchern: Die grüne Idylle, mitten im urbanen Umfeld, ist ein enormer Standortvorteil.

Eleganz

und Klarheit.

Eine Galerie
Für Lebenskunst.

Die Architekten und Generalplaner Gatermann + Schossig haben für Wüstenrot Haus- und Städtebau zwei unterschiedlich große Wohnhäuser mit heller Ziegelfassade entworfen, die sich nach Süden hin zu einem gemeinsamen Innenhof öffnen. Aus den privaten Gärten, von Terrassen und Balkonen geht der Blick in diese grüne Oase. Die großteils offenen Grundrisse und die Raumhöhe von ca. 2,60 Metern sorgen zusammen mit den großzügigen, teils bodentiefen Fensterflächen für ein luftiges und helles Raumgefühl.

Alle Wohnungen und die Tiefgarage sind barrierefrei mit dem Aufzug zu erreichen. Die Vorschriften der neuesten Energieeinsparverordnung werden sogar übererfüllt, da die Clouth Galerie als KfW-Effizienzhaus 55 gebaut wird. Das garantiert im Sommer wie im Winter ein angenehmes Lebensgefühl, schont den Geldbeutel und ermöglicht Ihnen auf Wunsch eine Förderung durch die KfW-Bank.

Träumen Sie nicht nur von einer zentrumsnahen Wohnung mit allen Annehmlichkeiten, sondern greifen Sie hier zu!

Willkommen in der Clouth Galerie.

Die

Highlights

auf einen Blick.

Die Ausstattung.
Wohlfühlen inklusive.



Ob Sie sich in Ihrem neuen Zuhause wohlfühlen, hängt auch von den Ausstattungsdetails ab, die Sie täglich sehen und anfassen. Wir haben deshalb Wert auf eine moderne Ausstattung gelegt.

Hier ein paar Beispiele:

  • Wohnseite nach Süden ausgerichtet
  • Erdgeschosswohnungen mit schönen Gärten
  • Großzügige, parkähnlich gestaltete Außenanlagen
  • Aufzug in jedem Haus
  • KfW-Energieeffizienzhaus 55 (EnEV 2016) mit Fördermöglichkeit
  • Fernwärme
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung
  • Handtuchheizkörper in den Bädern
  • Geregelte Wohnraumlüftung
  • Fenster in den Wohnräumen mit Isolierverglasung
  • Parkettböden in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Fliesenböden in Bädern und WCs
  • Bad- und WC-Ausstattung in Markenqualität

Lebendig.

Urban.

Zentral.

Köln-Nippes.
Der richtige Rahmen für alles,
was das Leben lebenswert macht.

Optimale Verkehrsanbindungen an das U-Bahn-, S-Bahn- und Autobahnnetz - Schulen, Kindergärten, Ärzte und eine breite Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten: In einem gewachsenen Stadtteil wie Nippes ist es ganz selbstverständlich, dass Sie eine perfekte Infrastruktur erwartet. Aber Nippes ist viel mehr als das.

Der perfekte Sonntag in Nippes beginnt mit einem Brunch am lebendigen Baudriplatz. Hier sitzt der Familienvater neben dem Hipster, Urkölscher neben "Immi", wie die Zugereisten hier heißen, junge Mutter neben Seniorin: Es ist die bunte Vielfalt, die Nippes so lebenswert macht.

Dann einfach treiben lassen: Über den Flohmarkt auf dem Wilhelmsplatz, wo man nach Liebhaberstücken stöbern - oder einfach nur die Szenerie genießen und neue Leute treffen kann. Oder doch lieber ein Bummel durch das Blütenmeer in der Flora oder ein Besuch im Zoo? Beide sind fußläufig schnell erreichbar.

Auch kulinarisch gesehen liegt Ihnen hier die ganze Welt zu Füßen: Falafel oder Sauerbraten, hipper Burgerladen oder Sternerestaurant - Nippes isst vielfältig. Der ausgewogene Mix aus Bewohnern vieler Nationen und Kulturen, verbunden mit dem urbanen Flair, macht Nippes zu einem der attraktivsten Viertel Kölns.

Und abends? Mitreißende Konzerte in der Kulturkirche, Lesungen oder ein Cocktail-Tasting: Alles ist nur wenige Gehminuten von der Clouth Galerie entfernt.